Neu

Antworten
Benutzeravatar
areax
Beiträge: 2
Registriert: Sa 23. Jul 2022, 11:06

Neu

Beitrag: # 27226Beitrag areax »

Servus zusammen,

mich "begleitet" das Thema ja schon "einige" Zeit, konnte mich aber bisher nicht überwinden, mich zu vernetzen - wahrscheinlich, weil ich es mir selbst nicht eingestehen konnte.

Mittlerweile habe ich ein sehr klares Bild, dass mein rechtes Bein im Oberschenkel amputiert sein muss.
Die Sehnsucht danach wird immer größer, Gegenmaßnahmen, wie Training funktionieren nicht mehr richtig - jetzt funktioniert es mehr, das Bein in jeder freien Minute hochzubinden und mit Krücken zu laufen.

Ich würde mich gerne in meinem Freundes- und Familienkreis outen, aber: ich will das Verhältnis nicht ändern und Mitleid brauche ich nicht. 8-)

Soviel dazu.
Capitalcast
Beiträge: 9
Registriert: So 27. Okt 2019, 21:29
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Neu

Beitrag: # 27231Beitrag Capitalcast »

Hey ich hab das gleiche leiden. Ich wäre gerne am liebsten am linken Oberschenkel amputiert. Pretende auch bei jeder Gelegenheit.
Benutzeravatar
ROK
Beiträge: 45
Registriert: Mi 11. Sep 2019, 08:42
Wohnort: Nähe von Düsseldorf

Re: Neu

Beitrag: # 27232Beitrag ROK »

Mir geht es ähnlich. Ich wünsche mir RAK. Pretenden hilft mir auch sehr. Später möchte ich die meiste Zeit auf Krücken laufen.
Melde Dich doch für den internen Teil des Forums an. Es wird Dir helfen.
Holzbein62
Beiträge: 14
Registriert: Di 3. Mai 2022, 22:47

Re: Neu

Beitrag: # 27235Beitrag Holzbein62 »

Ja, RAK am liebsten sofort!
Antworten