Sucht jemand eine Begleitung?

Sarha90
Beiträge: 30
Registriert: Mo 6. Apr 2020, 20:36

Sucht jemand eine Begleitung?

Beitrag: # 25752Beitrag Sarha90 »

Hey,

Ich suche jemanden, der vielleicht Lust auf eine Begleitung beim pretenden hat. Ich hätte Lust mich mit jemandem auszutauschen, mit ihm oder ihr in einer anderen Stadt spazieren zu gehen (oder zu Rollen) und als Außenstehender die schwierigkeiten einer Behinderung besser zu verstehen und akzeptieren zu können. Das gabze würde ich natürlich uach anders herum spannend finden l.

LG aus Osnabrück
Andy_OS
Beiträge: 7
Registriert: Do 20. Jun 2019, 11:55
Kontaktdaten:

Re: Sucht jemand eine Begleitung?

Beitrag: # 25755Beitrag Andy_OS »

Das wäre vielleicht was für mich, die Entferning wäre auch akzeptabel - ich wohne nämlich im Münsterland....
chg1523
Beiträge: 29
Registriert: So 2. Aug 2020, 18:49
Wohnort: südl. Niederösterreich

Re: Sucht jemand eine Begleitung?

Beitrag: # 25756Beitrag chg1523 »

Hallo!
Ja so ein gemeinsames pretenden würde mir auch gefallen. Doch leider ist wie immer die Entfernung das Problem.
Als Österreicher und speziell einer aus dem Osten hast keine Möglichkeit jemanden zu finden.
Solltest du Lust auf einen Ausflug nach Österreich haben, dann stehe ich sehr gerne zur verfügung.
Benutzeravatar
sturmgras
Beiträge: 41
Registriert: Mi 26. Jul 2017, 20:34
Wohnort: D-915xx

Re: Sucht jemand eine Begleitung?

Beitrag: # 25778Beitrag sturmgras »

Hallo zusammen,
auch ich hätte goße Neugier, so eine Zwei- oder Mehrsamkeit zu erleben, denn vieles bleibt doch Stückwerk, wenn pretenden in Alleinsamkeit gelebt wird. Und wie bei chg1523, ich lebe in Nordbayern, ist die physische entfernung von geschätzt 450 bis 500km ein grosses Handicap, unsere Handicaps gemeinsam zu er-leben.
Ich werde aufmerksam sein, wenn ich -was noch nie gewesen- in die Nähe von Osnabrück oder in den Norden komme- dass ich es hier kundtue, und würde mich freuen, wenn Dies umgekehrt erfolgen würde.

Und ebenfalls Danke an SarHa90, für diesen Beitrag, vllt finden sich ja Assistenzen, den gemeinsam ist viel authentischer, weniger Beliebig wie in Alleinsamkeit.

in diesem Sinne

beste Grüsse

sturmgras
ich liebe und lebe den Charme des Makels. Ich hasse die momentan (noch vorhandene) Beliebigkeit hierbei.
Peer
Beiträge: 22
Registriert: Mi 1. Mai 2013, 22:50

Re: Sucht jemand eine Begleitung?

Beitrag: # 25919Beitrag Peer »

Hallo,
Komme aus NRW und könnte mir eine Begleitung gut vorstellen.

VG
Peer
Benutzeravatar
sturmgras
Beiträge: 41
Registriert: Mi 26. Jul 2017, 20:34
Wohnort: D-915xx

Re: Sucht jemand eine Begleitung?

Beitrag: # 26036Beitrag sturmgras »

gäbs Interessent*INNen im süddeutschen Raum / Austria / Schweiz, wo z.B. München / Regensburg / Lindau nicht zu entfernt ist? das wären für mich jeweils ca. 2 Autostunden und wenn wir uns Strecke teilten,...
Würde mich freuen über Rückmeldungen
ich liebe und lebe den Charme des Makels. Ich hasse die momentan (noch vorhandene) Beliebigkeit hierbei.
Simon
Beiträge: 65
Registriert: Mo 15. Jun 2020, 22:39

Re: Sucht jemand eine Begleitung?

Beitrag: # 26503Beitrag Simon »

Sarha90 hat geschrieben: Mo 12. Jul 2021, 19:35 Hey,

Ich suche jemanden, der vielleicht Lust auf eine Begleitung beim pretenden hat. Ich hätte Lust mich mit jemandem auszutauschen, mit ihm oder ihr in einer anderen Stadt spazieren zu gehen (oder zu Rollen) und als Außenstehender die schwierigkeiten einer Behinderung besser zu verstehen und akzeptieren zu können. Das gabze würde ich natürlich uach anders herum spannend finden l.

LG aus Osnabrück
Hallo Sarha90, ist der Wunsch noch aktuell?
frado68
Beiträge: 12
Registriert: Do 16. Jun 2022, 10:13

Re: Sucht jemand eine Begleitung?

Beitrag: # 26997Beitrag frado68 »

Hallo, ich bin auch aus NRW und hätte Interesse an einer Begleitung. VG aus Bonn
stefan84
Beiträge: 241
Registriert: Mo 6. Dez 2010, 21:57
Wohnort: Niederbayern nähe Passau
Kontaktdaten:

Re: Sucht jemand eine Begleitung?

Beitrag: # 27004Beitrag stefan84 »

sturmgras hat geschrieben: Do 30. Sep 2021, 09:38 gäbs Interessent*INNen im süddeutschen Raum / Austria / Schweiz, wo z.B. München / Regensburg / Lindau nicht zu entfernt ist? das wären für mich jeweils ca. 2 Autostunden und wenn wir uns Strecke teilten,...
Würde mich freuen über Rückmeldungen

Noch aktuell?
Benutzeravatar
sturmgras
Beiträge: 41
Registriert: Mi 26. Jul 2017, 20:34
Wohnort: D-915xx

Re: Sucht jemand eine Begleitung?

Beitrag: # 27019Beitrag sturmgras »

ja klar, immer aktuell.

Im sommer sind die Möglichkeiten ja durchaus vielfältiger, da ja Aussengastro und Naherholungsmöglichkeiten gegeben.

Auc Barrierefrei, gut ausgebaut und zwischen belebt und vertraut -frei nach Gusto.


sturmgras
ich liebe und lebe den Charme des Makels. Ich hasse die momentan (noch vorhandene) Beliebigkeit hierbei.
Antworten