Nicht ernst genommen werden

Antworten
Wheelie01
Beiträge: 1
Registriert: Sa 26. Aug 2023, 22:31

Nicht ernst genommen werden

Beitrag: # 28576Beitrag Wheelie01 »

Hallo Zusammen
Mein Name ist Noël und ich bin neu hier.
Ich hoffe, dass mir jemand Tipps geben kann oder vielleicht in einer ähnlichen Situation ist.
Es ist so: Ich bin zurzeit in der Psychiatrie und merke schon länger, dass ich BID habe (bin aber nicht diagnostiziert). Letztens wollte ich es ansprechen weil es mir wegen dem so schlecht ging. Also habe ich das auch gemacht. Doch niemand hat mich ernst genommen. Das hat mich sehr verletzt. Jetzt bin ich hier und seit ich es gesagt habe hat niemand je wieder ein Wort darüber verloren. Dabei wünsche ich mir einfach Unterstützung und jemand mit dem ich darüber reden kann. Diese Erfahrung hemmt mich jetzt natürlich noch mehr es irgend jemanden aus meiner engsten Beziehung zu sagen. Ich weiss nicht was machen. Habt ihr vielleicht Ideen :?:
Benutzeravatar
lefty
Beiträge: 180
Registriert: Di 7. Jan 2014, 22:16
Wohnort: Nds. Östl.

Re: Nicht ernst genommen werden

Beitrag: # 28578Beitrag lefty »

Hallo Wheelie01
Sehr interessant.
Ich bin zurzeit in der Psychiatrie und merke schon länger, dass ich BID habe
Hast Du denn mal versucht im Vorfeld mit einem Psychologen darüber zu reden ?. Usw.....
Aus Deiner Fragestellung ergeben sich sehr sehr viele Fragen die Du auch für Dich absolut ehrlich beantworteten solltest. Da Du ja dort bist, bittest Du die Ärzteschaft um Hilfe falls Du aus eigenem Entschluss dort hingegangen bist. Also freiwillig. Die Ärzteschaft wird das dann mittlerweile recht genau prüfen können wenn Du wirklich offen bist. BID ist kompliziert und garantiert nicht alltäglich. Als kleinen Rat kannst Du sie bitten ob die Kriterien im ICD 11/WHO 6c21 auf Dich passen könnten. Sie werden sich vermutlich einlesen müssen. Das geht nicht mal so eben.
LG . Alles Gute.
Die Welt steht offen, also ermittel wo deine Grenzen sind. Ermittle nicht wo andere deine Grenze sehen.
Krutov
Beiträge: 4
Registriert: Sa 22. Jan 2022, 19:42

Re: Nicht ernst genommen werden

Beitrag: # 28579Beitrag Krutov »

Hallo

Ich glaube, dass die Psychiatter-innen nicht dazu da sind, Dir irgend etwas wegzuschwatzen und Dich Normal zu machen.
Nach meiner Meinung besteht Ihre Hilfe darin, dass Du mit Dir selber klarkommst, mit Allem was Dich berührt, quält. Ich wünsche Dir, dass Du mit Deinem BIID leben kannst wenn Du das möchtest.

LG Krutova
Antworten