Rollstuhl Fantasien

Antworten
John M
Beiträge: 2
Registriert: Do 3. Feb 2022, 13:10

Rollstuhl Fantasien

Beitrag: # 26501Beitrag John M »

Hallo zusammen,

lese schon etwas länger mit und wollte mich einmal kurz etwas zu mir schreiben.
Ich bin 33J und schon immer interessiert an Rollstühlen und anderen Hilfsmitteln wie Krücken oder ähnliches.

Anfangs in der Hauptsache Online, habe ich mir vor ein paar Jahren meine ersten Krücken gekauft und diese dann auch gerne gebraucht, so oft es eben ging. Seit ein paar Monaten habe ich auch einen Rollstuhl, den ich zuerst nur in meiner Wohnung benutzt habe. Ende letzten Jahres habe ich aber angefangen, ihn auch draußen zu benutzen. Ich gehe mittlerweile regelmäßig mit dem Rollstuhl einkaufen (ausgewählte Märkte, etwas von zuhause weg), was ich sehr genieße. Es fühlt sich einfach gut an. Am Anfang kostet es aber Überwindung.

Gerne würde ich mich mit anderen Leuten austauschen, die vielleicht ähnliche Vorstellungen haben. Ich bin auch an Treffen interessiert um vielleicht einmal gemeinsam im Rollstuhl oder ähnliches etwas zu unternehmen.

LG
Simon
Beiträge: 67
Registriert: Mo 15. Jun 2020, 22:39

Re: Rollstuhl Fantasien

Beitrag: # 26502Beitrag Simon »

Hallo John, klingt interessant.

Klar kostet das anfangs Überwindung, aber das ist ja auch ein Teil des Reizes.

Ich habe verschiedene Rollstühle und probiere verschiedene Behinderungen aus.

Vielleicht ergibt sich ja mal was gemeinsam zu machen.

Simon
John M
Beiträge: 2
Registriert: Do 3. Feb 2022, 13:10

Re: Rollstuhl Fantasien

Beitrag: # 26504Beitrag John M »

Hallo Simon,

Ja wäre cool, mal gemeinsam was zu machen. Zu zwei hat man wohl auch größere Möglichkeiten :)
DerRoadRunner
Beiträge: 12
Registriert: Mi 8. Jun 2022, 22:28
Wohnort: Köln

Re: Rollstuhl Fantasien

Beitrag: # 26956Beitrag DerRoadRunner »

Hallo Ihr Lieben,

ich bin DerRoadRunner und habe eine inkomplette Qsl durch Sauerstoffmangel während der Geburt und bin ständig auf einen Rollstuhl angewiesen. Dadurch das ich damit aufgewachsen bin hatte ich natürlich schon etliche Hilfsmittel und auch Reaktionen von Freunden und Fremden erlebt. Ich kenne auch viele die eine Gehbehinderung haben und es Ihnen mit einem Rollstuhl leichter gehen würde, dennoch versuchen sie so lange wie möglich ohne Rollstuhl auszukommen und quälen sich lieber was ich nicht ganz nachvollziehen kann. Klar ist die Gesellschaft gegenüber Menschen mit Behinderungen skeptisch gegenüber und da der Rollstuhl nun mal am sichtbarsten ist auch immer Blicke ausgesetzt ob mitleidsblicke oder andere. Ich habe mich hier angemeldet weil ich Menschen mit BID unterstützen möchte soweit es mir möglich ist mit meiner eigenen Erfahrung.

Ich habe nun mal meine Behinderung die ich mir nicht ausgesucht habe und lebe trotz vieler Barrieren ob baulich oder geistig glücklich mit meiner Behinderung was ich auch so äußere und ich dann ungläubig angeschaut werde weil ich zufrieden bin. Ich freue mich sehr auf Kontakte und bin gerne bereit sozusagen beratend zur Seite zu stehen sofern es gewünscht ist.

Liebe Grüße

DerRoadRunner
stefan84
Beiträge: 242
Registriert: Mo 6. Dez 2010, 21:57
Wohnort: Niederbayern nähe Passau
Kontaktdaten:

Re: Rollstuhl Fantasien

Beitrag: # 26957Beitrag stefan84 »

John M hat geschrieben: Mi 9. Mär 2022, 15:21 Hallo Simon,

Ja wäre cool, mal gemeinsam was zu machen. Zu zwei hat man wohl auch größere Möglichkeiten :)
Wäre noch nice zu wissen wo ihr her seid 😉

Grüße Stefan
DerRoadRunner
Beiträge: 12
Registriert: Mi 8. Jun 2022, 22:28
Wohnort: Köln

Re: Rollstuhl Fantasien

Beitrag: # 26958Beitrag DerRoadRunner »

stefan84 hat geschrieben: Sa 11. Jun 2022, 20:51
John M hat geschrieben: Mi 9. Mär 2022, 15:21 Hallo Simon,

Ja wäre cool, mal gemeinsam was zu machen. Zu zwei hat man wohl auch größere Möglichkeiten :)
Wäre noch nice zu wissen wo ihr her seid 😉

Grüße Stefan
Ich bin aus NRW
stefan84
Beiträge: 242
Registriert: Mo 6. Dez 2010, 21:57
Wohnort: Niederbayern nähe Passau
Kontaktdaten:

Re: Rollstuhl Fantasien

Beitrag: # 26960Beitrag stefan84 »

Das ist n Stück...
N Kumpel kommt aus Bonn
Ma sehen wann ich hin komme
Fledermausmädchen
Beiträge: 6
Registriert: Mo 6. Jun 2022, 14:57
Wohnort: Essen (Ruhrgebiet, NRW)

Re: Rollstuhl Fantasien

Beitrag: # 26961Beitrag Fledermausmädchen »

Ich wohne auch in NRW, genauer gesagt in Essen im Ruhrgebiet. :-)
There are none so blind as those who will not see.
(Jonathan Swift, 1667 - 1745, irischer Schriftsteller)
frado68
Beiträge: 12
Registriert: Do 16. Jun 2022, 10:13

Re: Rollstuhl Fantasien

Beitrag: # 26994Beitrag frado68 »

Hallo, ich komme auch aus NRW und habe Interesse an einem Austausch. Ich habe auch einen Rollstuhl und bin gern draußen unterwegs. Meldet Euch. VG aus Bonn
DerRoadRunner
Beiträge: 12
Registriert: Mi 8. Jun 2022, 22:28
Wohnort: Köln

Re: Rollstuhl Fantasien

Beitrag: # 27764Beitrag DerRoadRunner »

Ich bin aus Köln
Antworten