3. Umfrage über Kindheit (Medical School Hamburg)

Antworten
Benutzeravatar
wannabeCH
Beiträge: 2315
Registriert: Mo 6. Dez 2010, 17:34

3. Umfrage über Kindheit (Medical School Hamburg)

Beitrag: # 27160Beitrag wannabeCH »

Hallo liebe Forumsmitglieder

Hier die 3. Umfrage von Prof. Dr. Kasten.

Beste Grüsse
wannabeCH (Moderator)

--------------------------------------------------------------------------------------

Liebe Leute,
hier ist noch eine dritte Umfrage in diesem Sommersemester über die Kindheit von BID-Betroffenen; es geht im Wesentlichen darum, ob das Erziehungsverhalten der Eltern einen fördernden Einfluss gehabt haben könnte. Da die meisten sich an die ersten BID-bezogenen Symptome im Alter zwischen 6 und 12 Jahren erinnern können, bezieht der Fragebogen sich auf Kindheitserinnerungen in diesem Alter.

Es wäre total nett, wenn Du/Sie/ihr diesen Fragebogen auch noch ausfüllt.

https://cj2302.customervoice360.com/uc/ ... 2001/fd3a/

Danach ist dann auch Schluss mit Studien bis zum Wintersemester.

Vielen Dank und liebe Grüße

e r i c h k a s t e n

Prof. Dr. Erich Kasten
Neurowissenschaften
Medical School Hamburg
Am Kaiserkai 1
20457 H A M B U R G
EriKasten@aol.com
www.erich-kasten.de

Psychologische Praxis:
Am Krautacker 25
Tel.: 04502 5675
23570 TRAVEMÜNDE
tempoprimo2003
Beiträge: 19
Registriert: Mo 2. Mär 2020, 07:11

Re: 3. Umfrage über Kindheit (Medical School Hamburg)

Beitrag: # 27174Beitrag tempoprimo2003 »

Nur eine Anmerkung: Es gibt keine Möglichkeit im Fragebogen zu vermerken, wenn man nur ein alleinerziehendes Elternteil hatte. Dabei ist das für die Prägung doch ziemlich wichtig?!
Beste Grüße
tempoprimo2003
Antworten