Neu im Forum

Antworten
Lavender
Beiträge: 2
Registriert: So 9. Feb 2020, 21:04

Neu im Forum

Beitrag: # 23636Beitrag Lavender
Mo 10. Feb 2020, 14:57

Hallo! Mein Name ist Lavender (bitte habt Verständnis, daß ich es vorerst bei meinem Nick belasse), ich bin männlich, 49 Jahre und mein sehnlichster Wunsch ist es seit über 40 Jahren LAK (hoch) zu sein. Meine Gedanken kreisen fast ständig um dieses Thema mit unterschiedlicher Intensität und einem starken sexuellen verlangen. Ich hätte auch gerne eine Beziehung zu einer Frau und da auch sehr gute Chanchen, aber das geht mit diesem Körper nicht. Meine letzte Beziehung ist etwa 15 Jahre her. So hat es (für mich)
keinen Sinn. Für die, die das nicht kennen ist das natürlich völlig absurd und mir ist das auch zu jeder Zeit klar - und trotdem. Ich habe mich in dieser Sache (mit Ausnahme dieses Forums jetzt) noch nie jemandem mitgeteilt und werde dies mit aller Wahrscheinlichkeit niemals tun, mit Ausnahme einer evtl. Partnerin - man sollte sich in einer Beziehung nicht belügen. Ich habe mich in diesem Forum angemeldet um mich besser zu informieren, aber ich denke mein Weg ist vorgezeichnet, möglicherweise gegen Bezahlung irgendwo im Ausland. Ich denke über 40 Jahre sind ein starkes Argument.
Danke fürs Interesse

Kobold
Beiträge: 16
Registriert: Do 23. Jan 2020, 22:25

Re: Neu im Forum

Beitrag: # 23641Beitrag Kobold
Di 11. Feb 2020, 09:53

Hallo lavender.

Glaub mir damit bist du hier nicht alleine. Ich persönlich hab positive Erfahrungen mit dem outing vor meiner besten Freundin. Ich hoffe auf ein gutes Miteinander.

LG Kobold
Madness till Wonderland

Benutzeravatar
Katczajk
Beiträge: 60
Registriert: Sa 12. Apr 2014, 20:47
Wohnort: Raum Dresden

Re: Neu im Forum

Beitrag: # 23642Beitrag Katczajk
Di 11. Feb 2020, 13:00

Hallo Lavender,

auch von mir ein herzliches Willkommen im Forum.
Ich kann Dich nicht hören, sag es nochmal .... :lol:

LAK1210
Beiträge: 1468
Registriert: Sa 15. Jan 2011, 16:27
Wohnort: Rheinland

Re: Neu im Forum

Beitrag: # 23651Beitrag LAK1210
Di 11. Feb 2020, 22:44

Hallo Lavender,

herzlich Willkommen in der Amp-Fraktion.

Grüße vom LAK1210

Lavender
Beiträge: 2
Registriert: So 9. Feb 2020, 21:04

Re: Neu im Forum

Beitrag: # 23658Beitrag Lavender
Fr 14. Feb 2020, 00:28

Hi, und vielen Dank für Eure nette Begrüßung!
Ich habe inzwischen viele Eurer Beiträge gelesen.
An Kobold:
Auch ich hatte ein entscheidendes Erlebnis in einem Freibad beim Urlaub mit meinen Eltern im Schwarzwald. Ich war damals 6 Jahre alt und sah einen Oberschenkelamputierten Jungen, etwa 2 Jahre älter als ich. Seine Behinderung hat ihn anscheinend überhaupt nicht gestört. Ich mußte ihn ständig ansehen und habe ihn sogar, allerdings belanglos, angesprochen.Das war das prägendste Erlebnis für meine bis zum heutigen Tag anhaltende Obsession, denn ich wußte genau,das bin eigentlich oder sollte eigentlich ich sein. Es war wirklich wie ein heftiger Paukenschlag und ich denke bis zum heutigen Tag immer wieder an dieses einmalige Erlebnis.
An LAK 1210:
Wow, wirklich Respekt. Dazu gehört wirklich Mut. Aber sobald sich ein Weg für mich auftut, werde ich nachziehen.

Ich wünsche Euch, Kobold, Katczajk, LAK1210 und allen anderen im Forum daß Ihr Eure Erfüllung finden werdet bzw. gefunden habt. Und ein schönes Wochenende.

Ciao

Lavender

Benutzeravatar
ROK
Beiträge: 13
Registriert: Mi 11. Sep 2019, 07:42
Wohnort: Nähe von Düsseldorf

Re: Neu im Forum

Beitrag: # 23660Beitrag ROK
Sa 15. Feb 2020, 10:44

Willkommen Lavender!

Ich hatte in dem Alter ein ähnliches Erlebnis (amputiertes Mädchen im Freibad).

Grüße

ROK

Dakmarc
Beiträge: 13
Registriert: Fr 10. Jan 2020, 09:15
Wohnort: Berlin

Re: Neu im Forum

Beitrag: # 23662Beitrag Dakmarc
Sa 15. Feb 2020, 15:05

Hey hallo,
ich war ca. 8 Jahre als ich mit meinen Eltern im Strandbad war und einen Mann mit einen Holzbein sah.
Es war wie ein elektrischer Schlag, ich wollte von diesem Moment an sofort amputiert sein und so ein Holzbein tragen.
In der Lehre sah ich dann einen jüngeren Mann mit do einem Holzbein der einen Motorradunfall hatte.
In der damaligen DDR ca.1970/72 waren es echte Holzbeine.
Seit dieser Zeit ist es bei mir in Stein gemeißelt amputiert zu sein.
Ich wünsche mir nichts mehr als nun selbst solche Holzbeine zu tragen.
Es gibt im nahen Ausland die Möglichkeit sich solche Prothesen anfertigen zu lassen.
Auch das „normale laufen“ ist mit dieser Art Prothesen möglich und ich konnte mich bereits selbst davon überzeugen wie ein Prothesenträger mit so einem Holzbein läuft.
Ein Gangbild das mir persönlich sehr gefällt, da ich auch mit „zwei Beinen“ als amputierter erkannt werde.

LG
Dakmarc

Antworten