Die Suche ergab 120 Treffer

von wannabeCH
Mo 25. Jan 2016, 18:54
Forum: öffentliches Gespräch über BID
Thema: Suche pretender für Unternehmungen!
Antworten: 17
Zugriffe: 37163

Re: Suche pretender für Unternehmungen!

Hallo Christian

Hier findest Du die Anleitung, wie Du Dich für den Mitgliederbereich bewerben kannst:

http://forum.biid.ch/viewtopic.php?f=12&t=8

Beste Grüsse
wannabeCH
von wannabeCH
Mi 7. Okt 2015, 14:33
Forum: öffentliches Gespräch über BID
Thema: BIID <=> Brillenwunsch
Antworten: 69
Zugriffe: 112641

Re: BIID <=> Brillenwunsch

Hallo zusamnen.

Ich sehe da, wie RollingLady, auch ein Unterschied: Ein Hobby habe ich mir freiwillig ausgesucht - BIID eben nicht.

Beste Grüsse
wannabeCH
von wannabeCH
Mi 1. Jul 2015, 20:26
Forum: öffentliches Gespräch über BID
Thema: Vorstellung/Fragen
Antworten: 30
Zugriffe: 38919

Re: Vorstellung/Fragen

Wikipedia sagt: "Sexueller Fetischismus ist als Teil des Formenkreises der Persönlichkeits- und Verhaltensstörungen als Störung der Sexualpräferenz in der „Internationalen statistischen Klassifikation der Krankheiten und verwandter Gesundheitsprobleme“ (ICD) unter der Schlüsselnummer F65.0 gelistet....
von wannabeCH
Do 25. Jun 2015, 14:06
Forum: öffentliches Gespräch über BID
Thema: Vorstellung/Fragen
Antworten: 30
Zugriffe: 38919

Re: Vorstellung/Fragen

natürlich - es ist ja ein fetisch;) BIID hat sicher auch eine sexuelle Komponente, da wir uns im richtigen Körper erst angekommen fühlen. Aber ein Fetisch ist BIID ganz sicher nicht! BIID ist was viel tieferes als eine reine sexuelle "Befriedigung", sonst wäre BIID nicht 24 Stunden präsent und würd...
von wannabeCH
Di 2. Jun 2015, 21:21
Forum: Literatur/Filme über BID
Thema: Bericht in RP-Online
Antworten: 10
Zugriffe: 23014

Re: Bericht in RP-Online

Nun habe ich auch den Verdacht, dass Caroline mit ihrer Vermutung recht hat. Dieser Journalist hat einfach von der BIID-DACH-Seite und dem Artikel von Sabine Müller "abgeschrieben". Sogar die Überschrift hat er übernommen. Die These von Sabine Müller, dass BIID eine psychiatrische Erkrankung sei, wu...
von wannabeCH
Di 2. Jun 2015, 18:37
Forum: Literatur/Filme über BID
Thema: Bericht in RP-Online
Antworten: 10
Zugriffe: 23014

Re: Bericht in RP-Online

Folgender Abschnitt finde ich etwas kurios: Versuch der Linderung "Es gibt eine Studie, die zeigt, dass Patienten durch die Einnahme von Medikamenten in ihrer Situation besser zu Recht kommen und lernen, mit ihrem ständigen Drang besser umzugehen", sagt Prof. Erich Kasten. Um was für eine Studie han...
von wannabeCH
Di 2. Jun 2015, 15:53
Forum: Literatur/Filme über BID
Thema: Bericht in RP-Online
Antworten: 10
Zugriffe: 23014

Bericht in RP-Online

Hallo Forumsmitglieder Auf der Seite von RP-Online ist am 27. Mai 2015 ein Bericht über BIID erschienen: Sehnsucht nach der Versehrtheit "Bitte amputieren Sie mir mein Bein" Link: http://www.rp-online.de/leben/gesundheit/psychologie/amputation-bitte-amputieren-sie-mir-mein-bein-aid-1.5066173 Beste G...
von wannabeCH
Do 2. Apr 2015, 14:33
Forum: öffentliches Gespräch über BID
Thema: Vorstellung
Antworten: 8
Zugriffe: 12796

Re: Vorstellung

Hallo Doquad.

Hier kannst Du nachlesen, wie Du Zugang zum Mitgliederbereich bekommen kannst und dann auch PNs empfangen kannst:

http://forum.biid.ch/viewtopic.php?f=12&t=8

Gruss
wannabeCH
von wannabeCH
Mi 4. Mär 2015, 11:07
Forum: Literatur/Filme über BID
Thema: Normal-anders-krank?
Antworten: 11
Zugriffe: 24726

Re: Normal-anders-krank?

Hallo zusammen, das Buch steht bei mir auch im Regal. Ich habe es vor Jahren über einen Online-Versand bestellt. Ich habe auch schon mehrere (ältere) Artikel von Sabine Müller gelesen und ich stehe hier dazu, dass ich ihre Arbeit nicht mag - Und zwar nicht nur, weil sie nicht nach meinem "Geschmack"...
von wannabeCH
Di 9. Dez 2014, 11:24
Forum: öffentliches Gespräch über BID
Thema: BIID im Alltag
Antworten: 10
Zugriffe: 16427

Re: BIID im Alltag

Hallo rheinmainler Die Theorie mit der Hirnregion (neurologisch) finde ich auch am wahrscheinlichsten. Mit Nicht-Körperlich meinte ich, dass nicht das Bein selbst betroffen ist, sondern durch die neurologische Veränderung mein Bein nicht akzeptiert wird. Also sind wir da der selben Meinung. Mit der ...