Registrieren    Anmelden    Forum    Suche    FAQ
* BIID-DACH-Chat - Flash IRC

Foren-Übersicht » öffentliche Foren » Literatur, Filme usw. » Literatur/Filme über BIID




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Beitrag Verfasst: Mo 14. Jul 2014, 22:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 6. Dez 2010, 17:34
Beiträge: 1806
Hallo Forumsmitglieder

Am Freitag, 18 Juli 2014, um 18:05 wird auf ZDF die Folge "Ein klarer Schnitt" der Krimiserie "SOKO Kitzbühel" ausgestrahlt:

Am Gieringer Weiher wird der Chirurg Jürgen Schindler mit einem Kopfschuss ermordet aufgefunden. In seinem Wagen macht die SOKO einen makabren Fund: die Hand eines Mannes, mit einem sauberen Schnitt abgetrennt. Letzteres war kein Gewaltverbrechen, ermittelt die SOKO. Es gibt Menschen, die eines ihrer gesunden Gliedmaßen als falsch, als störenden Fremdkörper empfinden und sich von ihm trennen möchten. Mediziner und Psychologen sprechen vom BIID-Syndrom. Aber warum wurde der Chirurg ermordet? Ein Indiz führt zu zwei Restauratoren, Helene Deutsch und Frank Engerth, die in der Villa der Kunstsammlerin Andrea Kojani arbeiten. Ein Fund in der Wohnung des Mordopfers führt zu dem Prominenten-Tierarzt Dr. Reiter, der zweifelhafte Praktiken anwendet. Die Lösung des Falles liegt in der Vergangenheit und in der Unfähigkeit der "Gesunden", mit freiwillig Amputierten umzugehen.

Link: http://www.tvtv.de/detailansicht.php?se ... =221404308

Wiederholung: Samstag, 19.07.2014 - 02:50

Grüsse
wannabeCH


Nach oben 
 Profil  
 
 Beitrag Verfasst: Fr 18. Jul 2014, 21:56 
Offline

Registriert: Mo 18. Mär 2013, 20:09
Beiträge: 90
Hallöchen, habe den Krimi durch Zufall gesehen. War sehr interessant, zumal ich ja Hintergrundwissen habe.

Liebe Grüße Kleinebaerrin

_________________


Wenn Dir das Leben ein Bein stellt, mach einen Salto drauß


Nach oben 
 Profil  
 
 Beitrag Verfasst: Sa 19. Jul 2014, 07:39 
Offline

Registriert: Mo 18. Feb 2013, 18:16
Beiträge: 87
Schade die Serie gibt es nicht in der ZDF Mediathek


Nach oben 
 Profil  
 
 Beitrag Verfasst: Sa 19. Jul 2014, 18:15 
Offline

Registriert: Mo 6. Aug 2012, 17:56
Beiträge: 58
Wohnort: Berlin
Der Film war nicht schlecht gemacht! Überraschend war, wie schnell die österreichische Polizei auf den Hintergrund BIID stieß. Schlaue Leute dort! Und Gott sei Dank war der BIID-Kranke nicht der Mörder.
In der Krimi-Welt ist BIID nun wohl angekommen. Kann man das als Fortschritt sehen?

Grüße von Onefits


Nach oben 
 Profil  
 
 Beitrag Verfasst: So 20. Jul 2014, 15:03 
Offline

Registriert: Do 13. Okt 2011, 13:56
Beiträge: 424
Hab's auch gesehen.
Also unabhängig von dem storyboat oder der Dramaturgie war ich doch angenehm überrascht, daß nicht mit reißerischen Sprüchen über " Freaks" hergezogen würde, sondern ausgerechnet die Polizistin das Phänomen erstaunlich sachlich angemessen erklären durfte.
Insofern war das angesichts eines Unterhaltungsprogramms durchaus positiv.
Würde man sich öfters wünschen.
LG Jimmy


Nach oben 
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Foren-Übersicht » öffentliche Foren » Literatur, Filme usw. » Literatur/Filme über BIID


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

 
 

 
Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de